Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen stellen Regelungen für zugangsgeschützte Angeboten und Dienste bereit, die nur registrierten Nutzerinnen und Nutzer zugänglich sind.

1 Benutzerkonten und Profile

Jeder Besucher kann sich auf dieser Homepage registrieren und damit ein Profil erstellen. Dies ist für Kommentarfunktionen unerlässlich. Die Vergabe von Zugängen, die von mehr als einer Person genutzt werden, ist nicht zulässig. Nutzerinnen und Nutzer dürfen sich nur unter ihrem persönlichen Nutzernamen anmelden, der dem Nutzernamen auf Goodgame Empire entsprechen sollte. Nicht im Spiel registrierte Nutzernamen werden nach Überprüfung gelöscht. Nutzerinnen und Nutzer sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter ihrem persönlichen Nutzernamen ablaufen.

Passwörter sind geheim zu halten. Jede Nutzerin und jeder Nutzer ist dafür verantwortlich, dass nur sie/er allein das persönliche Passwort kennt bzw. ein zugewiesenes Passwort nicht weitergibt.

Das Ausprobieren, das Ausforschen und die Benutzung fremder Zugriffsberechtigungen und sonstiger Authentifizierungsmittel führen zum Nutzungsausschluss von allen Angeboten dieser Seite. Zugriffe auf fremde Inhalte und Daten ohne ausdrückliche Zustimmung des Eigentümers sind ebenfalls unzulässig und werden bei Bekanntwerden verfolgt. Der Einsatz von Schadsoftware oder Spyware ist untersagt.

Bei Kommentaren ist auf folgendes zu achten:

Untersagt sind Spam-, Doppel- sowie Crosspostings, verweise auf andere Webseiten, Beiträge mit beleidigenden, rassistischen, links-,  rechts- und islamistischen, gewaltverherrlichenden oder pornographischen Inhalten.

Beiträge müssen dem Urheberrecht entsprechen, ist dies fraglich bzw. ungeklärt, werden die Beiträge gelöscht.

2 Teamspeak / Mumble

  • 1.1 Namensgebung

Der Nickname sollte dem Ingame-Nicknamen entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nicknamen ergänzt werden.

Nicknames dürfen keine beleidigenden oder verbotenen Namen oder Namensteile enthalten.

  • 1.2 Avatar

Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.

  • 2.1 Umgangston

Der Umgang mit anderen Teamspeak/Mumble Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.

  • 2.2 Channel-hopping

Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.

  • 2.3 Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt.

  • 2.5 Abwesenheit

Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den/die entsprechnde/n AFK-Channel/s zu gehen.

  • 3.1 Kicken/Bannen

Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen. Unangebrachte Kicks/Banns müssen den zuständigen Admins gemeldet werden.

  • 3.2 TS3 /Mumble Rechte

Teamspeak /Mumble Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund. Bei Bedarf von Rechten kann sich an den zuständigen Admin gewandt werden.

  • 3.3 Weisungsrecht

Server Admins, Moderatoren oder anderweitig befugte Admins haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.

  • 4.1 Werbung

Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt.

  • 4.2 Hackerangriffe

Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.

  • 4.3 Datenschutz

Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden.

  • 5.1 Eigene Musik/Töne

Das Einspielen von eigener Musik, oder das Übetragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.

  • 5.2 Bots (insb. Musik-Bots)

Es dürfen keine Bots mit dem TS3 / Mumble Server verbunden werden. Bots dürfen nur in ausgewiesenen Channels verbunden werden und auch nur dann, wenn kein weiterer Bot in dem Channel aktiv ist.

  • 5.3 Upload von Dateien

Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschützes Material hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.

  • 6. Channel-Regeln

Server-Regeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.

Nordland Cloud  (Nextcloud)

Diese Nutzungsbedingungen gelten für das Online-Angebot Nextcloud, das im Internet unter abrufbar ist. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, auf der Nutzer Profile anlegen können.

  • 1. Benutzerkonto

Durch Abschluss des Online-Registrierungsvorgangs und Erstellung eines Profils kommt ein Nutzungsvertrag mit dem Betreiber zustande. Gegenstand des Nutzungsvertrages ist die kostenlose Nutzung des Profils.

Für die Erstellung eines Profils ist die Erstellung eines Benutzerkontos erforderlich. Dieses besteht aus einem Benutzernamen und einem Kennwort („Log-in-Daten“).

Der Nutzer sichert zu, dass die bei Erstellung seines Profils verwendeten Daten („Profil-Daten“) zutreffend sind.

  • 2. Nutzung des Profils

Bei der Nutzung des Profils kann der Nutzer verschiedene Dienste in Anspruch nehmen, die im Sinne der Allianz Nordland zu einer besseren Übersicht führen.

Die Nutzung zu anderen Zwecken (Zwischenlagerung von Dateien, die nicht mit der Allianz Nordland zusammenhängen) muss vorher von einem Moderator abgesegnet werden.

Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, den Zugang zu einzelnen Inhalten zu sperren, z.B. wenn der Verdacht besteht, dass diese gegen geltenden Recht oder Rechte Dritter verstoßen. Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf Aufrechterhaltung einzelner Funktionalitäten des Portals.

Der Nutzer verpflichtet sich, bei der Erstellung und Verwendung eigener Inhalte geltendes Recht (z.B. Straf-, Wettbewerbs- und Jugendschutzrecht) zu beachten und keine Rechte Dritter (z.B. Namens-, Marken-, Urheber- und Datenschutzrechte) zu verletzen.

Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Betreiber, dass jedwede Inhalte, die in das Portal eingestellt werden, weder durch ihren Inhalt oder die Form gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Das Gleiche gilt für das Setzen von externen Links.

Urheberrechtlich geschützte Inhalte dürfen ohne Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers nur im Rahmen des anwendbaren Zitatrechts wörtlich in Beiträge aufgenommen werden. Zitate sind durch Hervorheben mittels Zitatfunktion und Quellenangabe zu kennzeichnen. Fremdsprachige Zitate sind zusätzlich soweit auf Deutsch zu übersetzen, dass der Inhalt grob ersichtlich ist. Insbesondere nicht korrekt zitierte Beiträge können von den Moderatoren entfernt oder berichtigt werden. Die Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe von jedweden Inhalten des Portals ohne Einwilligung des Betreibers ist untersagt.

  • 3. Nutzungsrechte

Der Nutzer räumt dem Betreiber ein räumlich und zeitlich unbeschränktes, unwiderrufliches auf Dritte übertragbares, nicht exklusives, unentgeltliches Recht ein, die eingestellten Inhalte in dem Online-Angebot zu verwerten. Der Betreiber ist jederzeit berechtigt, die Inhalte zu verwenden, zu bearbeiten und zu verwerten. Das schließt insbesondere das Vervielfältigungsrecht, das Verbreitungsrecht und das Recht der öffentlichen Wiedergabe, insbesondere das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung mit ein. Der Nutzer verzichtet auf das Recht zur Urhebernennung. Von dieser Regelung unberührt bleibt die Möglichkeit des Nutzers, Dritten Rechte an eingestellten Inhalten nach bestimmten Lizenzmodellen einzuräumen.

Sämtliche Rechte an den Inhalten des Portals liegen bei dem Betreiber. Dem Nutzer ist die Vervielfältigung, Verbreitung und/oder Veröffentlichung von Inhalten untersagt, die der Betreiber, andere Nutzer oder Dritte in das Portal eingestellt haben.

  • 4. Datenschutz

Der Nutzer willigt hiermit in die Speicherung der von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten ein. Dies gilt auch für die Speicherung der IP-Adressen, die bei jeder Nutzung des Portals übermittelt werden. Der Nutzer willigt insbesondere auch in die Darstellung der von ihm eingegebenen personenbezogenen Daten in seiner Profildarstellung innerhalb des Portals für andere Nutzer des Portals und Dritte ein, die nicht Nutzer des Portals sind.

Die Nutzung des Portals macht die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch den Betreiber unumgänglich. Der Betreiber versichert, alle gespeicherten Daten sorgsam zu behandeln und ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Einwilligungen des Nutzers zu verarbeiten. Eine darüberhinausgehende Nutzung personenbezogener Daten erfolgt durch den Betreiber nur, sofern dies gesetzlich zulässig ist oder der Nutzer vorab eingewilligt hat.

Menü schließen